114: 13 Dinge, die du sofort nicht mehr tun solltest

29 November 2019 - 04:00, von Kerstin Wemheuer, in Podcast , 1 Comment

Subscribe: Android | RSS

13 Dinge für die du keine Zeit mehr aufwenden solltest, damit du zufriedener, glücklicher und erfolgreicher in deinem Leben bist.

In dieser Podcastfolge möchte ich einen Impuls an dich weitergeben, welchen ich am letzten Samstag bei der letzten großen Rednernacht von GEDANKENtanken in Köln aufgenommen habe und der mit seitdem nicht mehr losläßt. 


Daraus ist eine Liste mit 13 Dingen entstanden, die du einfach nicht mehr tun solltest, um mehr Zeit zu haben, die Dinge zu tun und zu erleben, die du wirklich in deinem Leben haben willst. Glückliche Beziehungen, privater und beruflicher Erfolg, Gesundheit und vieles mehr. 

Entstanden sind alle diese Gedanken durch einen genialen Vortrag von Speaker Rene Borbonus, welcher seine Armbanduhr zeigte. Eine auf den ersten Blick normale schwarze Herrenarmbanduhr. Das Ungewöhnliche an dieser Uhr: Sie zählt die eigene Lebenszeit rückwärts. Sprich: Sie zeigt dir an, wieviel Zeit du noch auf dieser Erde hat.

Erstmal krass oder? 

 

Deine Lebenszeit ist begrenzt

Wir alle wissen mehr oder weniger bewusst, dass unsere Zeit hier begrenzt und endlich ist. Ich für meinen Teil kann das im Alltag sehr gut immer wieder vergessen und verdrängen. Was dazu führt, dass ich hin und wieder Dinge tue, als ob meine Lebenszeit unendlich wäre.

Diese Lebenszeit-Uhr lässt mich also seit diesem Abend nicht mehr los. Und deswegen habe ich meine ganz persönliche Liste geschrieben mit 13 Dingen, die du (und ich natürlich auch) nicht mehr machen sollten, um keine kostbare Sekunde mehr zu verschwenden mit Dingen und Tätigkeiten, die uns unzufrieden, unglücklich und erfolglos sein lassen.

 

Hör auf damit!

Damit solltest du sofort aufhören:

  1. Schlechte Ernährung
  2. Schlechte Fernsehsendungen
  3. Schlechte Gespräche
  4. Schlechte Beziehungen
  5. Schlechter Job
  6. Aufschieberitis
  7. Perfektion
  8. Schlechte innere Dialoge
  9. Hellseherei und dir überlegen, was andere über dich denken könnten
  10. Warten, dass deine Angst weggeht
  11. Opfer sein und Jammern
  12. Vergleichen
  13. .Fokussierung auf das,  was nicht funktioniert und was fehlt in deinem Leben

 

Lass los, was dir nicht guttun. Auch wenn es erstmal anstrengend, ungewohnt und vielleicht auch eine gewisse Unsicherheit mit sich bringt. Trau dich! Schritt für Schritt. Fang im kleinen mit einer Sache an. Du weißt schon: #fuckeinfachmachen. Und verändere so Schritt für Schritt deine Gewohnheiten und entwickele neu. Für dich. Für deine Zukunft. Für deine Ziele. Und ganz sicher auch für deine Träume.

 

Fazit

Hör auf deine Zeit zu verschwenden. Denn dafür hast du keine Zeit, wenn du ein glückliches, erfolgreiches zufriedenes Leben führen willst.

Richten deinen Fokus ab sofort auf das, was du willst. Wie du dir dein Leben gestalten willst. Worauf du zufrieden zurückblicken willst, wenn du 103 Jahre alt bist.

Meine Empfehlung: Schreib dir deine Löffelliste, falls du noch keine hast. Damit gewinnst du Fokus auf die Dinge, die dich zufrieden, glücklich und erfolgreich machen. Und du hast einfach keine Zeit mehr Dinge zu tun, die dich nicht zufrieden machen.

 

Ja, ich will die Vorlage zur Löffelliste!

 

Ganz viel Spaß beim Hören! 

 

Mehr über mich

Noch mehr Informationen über meine Arbeit als Erfolgs- und Mindsetcoach findest Du auf www.wemheuer.de/du-ich und auf meine Seite bei Facebook unter https://www.facebook.com/wemheuercoaching/.

Ich freue mich auf Dein Feedback, Deine Bewertung bei iTunes. Und auch besonders über eine Rezension bei iTunes, um diesen Podcast zu optimieren und um viele Menschen zu unterstützen ihren Zielen näher zu kommen und erfolgreich zu erreichen. Danke!

 

Bis bald und herzliche Grüße

Deine Kerstin

 

Kerstin Wemheuer
Über die Autorin: Kerstin Wemheuer

Erfolgs- und Mindsetcoach. Im Mittelpunkt meiner Arbeit steht Deine Ziele, Wert und Bedürfnisse in Einklang zu bringen. Ohne Druck und einem optimalen Ergebnis für Dich. In meinem Coaching musst Du kein fremdes Verhalten lernen oder antrainieren, um Dein Problem oder Deine Angst zu meistern. Jede Veränderung ist die logische Folge Deines neuen Bewusstseins, dass Du im Coaching erlernst. So kannst Du Dich und Dein Leben nachhaltig verändern und Deine Ziele erreichen – ohne belastenden Druck und im Einklang mit allen Deinen Werten.

Melde Dich hier zum kostenlosen Newsletter an.

Erreiche leichter Deine Ziele - kostenloses Erstgespräch sichern >>

Weitere Beiträge