042: Dranbleiben und Loslassen als Schlüssel des Erfolgs

042: Sandra Reekers mit Gespräch über die Kunst des Dranbleibens

Heute geht es um Dranbleiben. Großes Thema gerade im Januar. Alle haben Neujahrsvorsätze, die bei dem ein oder anderem jetzt so nach den ersten zwei Wochen ins Wanken geraten. Dranbleiben ist allerdings auch grundsätzliches Thema für viele. #fuckeinfachmachen ist sicherlich grundsätzlich super. Denn wer nicht anfängt, der kann auch nicht dranbleiben. Aber wer nur anfängt ohne dranzubleiben, der hat auch nix gewonnen.

Mein Gast heute habe ich gerade mal erst vor gut 3 Monaten persönlich kennenlernen dürfen auf dem InspiCamp in Bonn von Veranstalterinnen Marit Alke und Katrin Linzbach. Damals hatte ich sofort das Gefühl Sandra Reekers schon ewig zu kennen, obwohl wird dort das erste Mal im echten Leben aufeinander treffen.  Sandra Reekers gewinnt sofort durch ihre unglaublich offene und sympathische Art und Weise Menschen entgegen zu treten. Unkompliziert, herzlich und voller wunderbarer Energie.

Sie ist Krea-und Struktifantenzähmerin bei der Projekteria. Und vor allem kennt sie sich als Vielbegabte und Scannerpersönlichkeit mit den Herausforderungen des Dranbleibens und Loslassens aus.

Als Expertin für das Thema „Dranbleiben“ ist sie heute Gast in meiner Podcast Show und wir sprechen unter anderem darüber, wie du mit Kreativität und Struktur an Projekten dranbleiben kannst. Super super spannend!

 

Eines ihrer Lieblingszitate von Pippilotta Viktualia Rollgardina Pfefferminz Efraimstochter Langstrumpf, Tochter von Kapitän Efraim Langstrumpf, früher Schrecken der Meere, jetzt Südseekönig:

Das habe ich noch nie vorher versucht, also bin ich völlig sicher, dass ich es schaffe! 

 

Über Sandra Reekers

Alle Informationen über Sandra  findest du hier: www.sandra-reekers.com und auf Facebook.

Und zur Facebook Gruppe Projekteria von Sandra geht es hier entlang:  https://www.facebook.com/groups/diedranbleiber/about/

 

Sandras Buchempfehlungen:

„Du musst dich nicht entscheiden, wenn du tausend Träume hast“ von Barbara Sher

und

„Big Magic“ von Elizabeth Gilbert 

 

Buchempfehlung von mir:

„Das Günter-Prinzip: So motivieren Sie Ihren inneren Schweinehund (Günter, der innere Schweinehund)“ von Dr. Stefan Frädrich

 

Über mich

Noch mehr Informationen über meine Arbeit als Erfolgs- und Mindsetcoach findest Du auf www.wemheuer.de und auf meine Seite bei Facebook unter https://www.facebook.com/wemheuercoaching/.

Ich freue mich auf Dein Feedback, Deine Bewertung bei iTunes. Und auch besonders über eine Rezension bei iTunes, um diesen Podcast zu optimieren und um viele Menschen zu unterstützen ihren Zielen näher zu kommen und erfolgreich zu erreichen. Danke!

Jetzt viel Spaß beim Hören!

Wenn Du trotzdem das Gefühl hast, dass Du da allein nicht vorankommst, was übrigens völlig normal ist, denn wir alle sehen den Wald oft vor lauter Bäumen nicht, dann hast Du vielleicht einschränkende Glaubenssätze oder Blockaden, die Du allein nicht lösen kannst. Dann nimm doch einfach Kontakt zu mir auf. Gemeinsam finden wir heraus, wo Du Dich selber sabotierst oder blockierst. Damit Du Deine Ziele mit mehr Leichtigkeit erreichst und mehr Zufriedenheit in Deinem Leben erlebst, beenden wir diese Selbstsabotage und lösen die Blockaden. Und zwar nachhaltig im Einklang mit Deinem Unterbewusstsein.

Und wenn du Lust hast dich über diese und ähnliche Themen in einer Gruppe auszutauschen, dann komm doch in meine Facebook Gruppe. Hier geht es um dich und um deine Themen. Wie du ins Handeln kommst, Entscheidungen triffst, deine Komfortzone verlässt und dich mit mir und andere darüber austauscht. Alles, damit du dein Ziele mit Leichtigkeit erreichst für ein erfolgreiches Leben voller Zufriedenheit, Dankbarkeit, Fülle und Glück.

Trage dich hier für die Gruppe #fuckeinfachmachen – Erreiche deine Ziele mit Leichtigkeit ein. Ich freue mich auf dich!

Bis dahin alles Gute für Dich!

Deine Kerstin

Kerstin Wemheuer
Über die Autorin:

Kerstin Wemheuer – Erfolgscoach und Expertin für Zielerreichung.
Im Mittelpunkt meiner Arbeit steht Deine Ziele, Wert und Bedürfnisse in Einklang zu bringen. Ohne Druck und einem optimalen Ergebnis für Dich.
In meinem Coaching musst Du kein fremdes Verhalten lernen oder antrainieren, um Dein Problem oder Deine Angst zu meistern. Jede Veränderung ist die logische Folge Deines neuen Bewusstseins, dass Du im Coaching erlernst. So kannst Du Dich und Dein Leben nachhaltig verändern und Deine Ziele erreichen – ohne belastenden Druck und im Einklang mit allen Deinen Werten.

Schreibe einen Kommentar