011: Selbstsabotage erkennen und überwinden Teil II

14 Juli 2017 - 11:25, by , in Podcast, No comments

Selbstsabotage erkennen und überwinden Teil II

Kennzeichen und Anzeichen für Selbstsabotage konntest Du im Teil 1 dieser Serie bereits kennen lernen. Und vielleicht hast Du ja jetzt auch schon das eine oder andere an Dir entdeckt.

Wie geht es Dir damit? Eigene Klarheit zu gewinnen, ist ja immer gut und bringt Dich in Deiner Persönlichkeitsentwicklung enorm heran. Dein Selbstbewusstsein verändert sich dadurch. Du wirst Dir Deiner selbst bewusst. Im wahrsten Sinn des Wortes. Glückwunsch dazu von mir!

Nur jetzt kommt der Haken an der Sache: Das bloße Wissen, dass es so ist, ist nur die halbe Miete. Aber ich gehe davon aus, dass Du auch wirklich aufhören willst Dich selber zu sabotieren. Dir selber nicht mehr im Weg zustehen. Ab sofort Deine Energie in Richtungen zu lenken, die Dich zu Deinem Ziel bringen. Richtig?

Dann schauen wir jetzt einmal weiter. Nun geht es in diesem zweiten Teil um mögliche Ursachen, die ich Dir hier nennen werde.

Um Deine ganz eigene Werteliste erstellen zu können, kannst Du Dir hier mein kostenloses EPaper „Werteliste“ herunterladen. Damit kannst du ganz leicht Deine eigene Werteliste erstellen, um mögliche Wertekonflikte zu identifizieren und dann auch zu überwinden.

Noch mehr Informationen über meine Arbeit als Erfolgs- und Mindsetcoach findest Du auf www.wemheuer.de und auf meine Seite bei Facebook unter https://www.facebook.com/wemheuercoaching/.

Ich freue mich auf Dein Feedback, Deine Bewertung bei iTunes und besonders über eine Rezension bei iTunes, um diesen Podcast zu optimieren und um viele Menschen zu unterstützen ihren Zielen näher zu kommen und erfolgreich zu erreichen. Danke!

Jetzt viel Spaß beim Hören und erkennen, ob Du Selbstsabotage betreibst oder nicht!

Deine

Kerstin

Kerstin Wemheuer
Über die Autorin:
Kerstin Wemheuer - Erfolgscoach und Expertin für Zielerreichung. Im Mittelpunkt meiner Arbeit steht Deine Ziele, Wert und Bedürfnisse in Einklang zu bringen. Ohne Druck und einem optimalen Ergebnis für Dich. In meinem Coaching musst Du kein fremdes Verhalten lernen oder antrainieren, um Dein Problem oder Deine Angst zu meistern. Jede Veränderung ist die logische Folge Deines neuen Bewusstseins, dass Du im Coaching erlernst. So kannst Du Dich und Dein Leben nachhaltig verändern und Deine Ziele erreichen – ohne belastenden Druck und im Einklang mit allen Deinen Werten.

Schreibe einen Kommentar